MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Verteilung von Informationsmaterial an alle Haushalte unsere Ortsteile

Der DRK Ortsverein Rüppurr Dammerstock Weiherfeld, erfährt keine öffentliche Förderung. Wir, die aktiven Helfer, sind auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen. Von daher versenden wir jedes Jahr ein kleines Schreiben, in dem wir auf unsere Aktivtäten im Verein hinweisen. Die Notfallhilfe, die Einsatzmannschaft wie auch die Jugendlichen im JRK versuchen aus der Pandemie und den damit verbundenen Schwierigkeiten des Dienst- und Ausbildungsbetriebs das Beste zu machen. Wir vermitteln mit dem JRK und der Einsatzmannschaft, jungen Menschen, wichtige Werte. Sei es Zivilcourage zu zeigen, aufeinander zu achten, oder auch lebensrettende Maßnahmen im richtigen Moment zu ergreifen. Wir bilden junge Menschen in der Ersten-Hilfe, im Sanitätsdienst oder auch für die Arbeit im Katastrophenschutz aus. Auch eine Mitarbeit im Rettungsdienst beim DRK als freiwilliger Helfer ist möglich. Ab dem 24.05.2021 verteilen wir über 5 Wochen hinweg, die Informationsmaterialien. Bitte schauen Sie sich diese kurz an, es gibt nicht zu viel zu lesen. Aber das, was Sie lesen werden ist wissenswert.